Suche



Saarbrücken Lorette von

Gräfin und Regentin von Saarbrücken
* um 1220
† 30. September 1271




V.: Simon III. von Saarbrücken († 1235); M.: Laurette von Lothringen (* 1195) 

verh. in 1. Ehe am 4. April 1235 mit Joffroi II d’Aspremont (1221-1247/50), in. 2. Ehe um 1253 mit Theoderich von Kleve († 1261/ 64) 

Tochter: Elisabeth d’Aspremont 
 

  • um 1235 Tod des Grafen Simon III. von Saarbrücken
  • Erbstreitigkeiten mit den Schwestern Mathilde und Johanna
  • April 1235 Vermittlung durch den Metzer Bischof Jean d'Aspremont
  • 1235/40-1271 Regentin der Grafschaft Saarbrücker
  • 1235 Belagerung der Burg Geroldseck nach Erbstreitigkeiten in Metz
  • 1260/ 70 Fehde in St. Wendel
  • Benennung der Stiftskirche St. Arnual als „erste Kirche“ der Grafschaft
  • 27. September 1271 Vermächtnis zugunsten der Abtei Wadgassen
  • Hinweis: Laurettenstraße und Laurettentreppe in Saarbrücken, Stadtteil Alt-Saarbrücken

Con



Zurück


Verantwortlich für den Inhalt:
Prof. Dr. Joachim Conrad
Sprenger Straße 28
66346 Püttlingen
info@saarland-biografien.de