Suche



Nivelle Armand

Literaturwissenschaftler
* 20. Januar 1922 in Awans (Prov. Liège/ Belgien)
† 2. Januar 2012 in Louveigné (Prov. Liège/ Belgien)




  • 1939-1947 Studium der Germanistik, Anglistik und Philosophie in Liège, Köln und Bonn
  • 1947-1950 Humboldt-Stipendiat an der Universität Bonn und Tübingen
  • 1949 Promotion zum Dr. phil. und Habilitation (1955) in Philosophie und Literaturwissenschaft in Liège
  • 1960 Ernennung zum Ordinarius an der Universität Liège; Publikation der Monographie „Kunst- und Dichtungstheorien [...]“
  • 1965/66 Visiting Professor der Universität Pittsburgh/ USA
  • 1968 Ernennung zum Ordinarius für Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft an der Universität des Saarlandes
  • 1970-1972 Gastprofessur in Nizza
  • 1979-1983 Gastprofessur an der Sorbonne in Paris
  • 1989 Publikation der Festschrift „Funktion und Funktionswandel [...]“ zum 65. Geburtstag
  • 1990 Emeritierung
  • 1990 Verleihung des Bundesverdienstkreuzes 1. Klasse und der Johann-Wolfgang-von-Goethe-Medaille in Gold
  • 1994 Publikation von „Du nimmst mich an“ 
  • 2004 Beginn der Schriftenreihe „petasos“ durch einen Sammelband von Aufsätzen [inkl. Bibliographie] 

Lit.: Festschrift anlässlich des 50jährigen Bestehens des Instituts für Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft an der Universität des Saarlandes, Saarbrücken 2001, S. 66-69
Bkl



Zurück


Verantwortlich für den Inhalt:
Prof. Dr. Joachim Conrad
Sprenger Straße 28
66346 Püttlingen
info@saarland-biografien.de